Deutsch English Français Nederlands
Der Erlebnislauf im Land der Maare und Vulkane

Musiker unterstützen Läufer

Auch in diesem Jahr sorgen wieder zahlreiche Musikgruppen für gute Stimmung auf der Laufstrecke und helfen, den inneren Schweinehund zu besiegen.

So werden die Samba-Sisters die Halbmarathonläufer mit ihren heißen Rhythmen den Anstieg am Naturschutzgebiet Mürmes hinauftreiben. Auch die Schalkenmehrener Trommlergruppe Maarfire sorgt beim Start zum 7- und 10-km-Lauf in ihrem Heimatort für gute Stimmung.

Wie die Samba-Sisters gibt es auch mit Maarfire ein Wiedersehen bei der Siegerehrung in Gillenfeld. Im Zielort ist die Musikschule "Spiel mit" mit einer 15-köpfigen Gruppe im Einsatz.
Die Musikschule ist auch für Unterhaltung am Halbmarathon-Start in Daun-Boverath verantwortlich. Außerdem verteilen sich deren Mitglieder auf der gesamten Strecke, um für Abwechslung zu sorgen.

© Maare-Mosel-Lauf
Laufschule "Schritt für Schritt" in Kooperation mit der VGV-Daun
zurück  hoch   drucken
E-Mail: info@maaremosellauf.de
 
Datenschutz  •  Impressum